ihre-karriere-bei-ins

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis

Dr. Axel Spaeth MSc. MSc. MSc. · Dr. Angela Scupin · Dr. med. dent. Adriaan Spaeth

Unterer Graben 5 · 97980 Bad Mergentheim · Telefon: 07931 8160 · Fax: 07931 5636055

Dr. med. dent. Axel Spaeth M.Sc. M.Sc.
Zahnärzte
in Bad Mergentheim auf jameda
Dr. med. dent. Axel Spaeth M.Sc. M.Sc.
Zahnärzte
in Bad Mergentheim auf jameda

Wurzelbehandlung

Einen Zahn funktionsfähig zu erhalten ist das Ziel einer Wurzelbehandlung. Die so genannte Endodontie bietet mit neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnissen hochwertige Lösungen, eigene, natürliche Zähne zu retten. Erfolgreiche Wurzelbehandlungen sind zeitaufwendig und stellen höchste Anforderungen an den Zahnarzt.

Um auch feine Wurzelkanäle aufzufinden, wird mit elektronischer Längenmessung und erforderlichenfalls mit Lupenbrille gearbeitet. Mit speziellen Instrumenten - hochbiegsamen, rotierenden Titanfeilen- werden die Kanäle maschinell aufbereitet. Die Kanäle werden anschließend mit bakteriendichten, gewebefreundlichen Füllmaterialien verschlossen.

Mikroskopgestützte Endodontie - Zahnerhalt auf hohem Niveau

Die heute bis zu 30-fache Vergrößerung mit einem OP-Mikroskop ermöglicht uns noch weitere Therapiemöglichkeiten in der Endodontie. Es können kompromittierte Zähne gerettet werden, die in der Vergangenheit nicht mehr zu erhalten waren. Die optischen Vergrößerungshilfen sorgen für eine präzise Visualisierung der anatomischen Strukturen und Darstellung der Wurzelkanäle. Eine Wurzelspitzenresektion wird durch das Mikroskop deutlich präziser und für unsere Patienten weniger traumatisch. Dank der genauen Darstellung kann schonender gearbeitet und vorhandener Zahnersatz oft gerettet werden.

Eine erfolgreiche Wurzelbehandlung erspart dem Patienten aufwändige Eingriffe und Folgekosten für Zahnersatz, da sie die Zahnsubstanz erhält. 

Präzise Visualisierung der anatomischen Strukturen und Wurzelkanäle

Präzise Visualisierung der anatomischen Strukturen und Wurzelkanäle