Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis

Dr. Axel Spaeth MSc. MSc. MSc. · Dr. Richard Rogge · Dr. Angela Scupin

Unterer Graben 5 · 97980 Bad Mergentheim · Telefon: 07931 8160 · Fax: 07931 5636055

 

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis - Dr. Axel Spaeth MSc. MSc. MSc. · Dr. Richard Rogge · Dr. Angela Scupin
Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Axel Spaeth MSc. MSc. MSc. · Dr. Richard Rogge · Dr. Angela Scupin

Unterer Graben 5 · 97980 Bad Mergentheim
Telefon: 07931 8160 · Fax: 07931 5636055

Dr. med. dent. Axel Spaeth M.Sc. M.Sc.
Zahnärzte
in Bad Mergentheim auf jameda

Veneers

 Keramik-Inlays sind die richtige Wahl, wenn ein natürliches Erscheinungsbild der Zähne und eine hohe Haltbarkeit gewünscht werden. Keramiklösungen unterscheiden sich in Form und Farbe nicht von natürlichen Zähnen. Das Material bietet eine extrem hohe Kaustabilität.
Komposite (Kunststoff-Materialien) erweisen sich in der Praxis als wertvolle und vielseitige Werkstoffe. Sie werden bei kleineren Defekten im Front- und Seitenzahnbereich verwendet.

Veneers sind hauchdünne Keramikverblendungen (Keramikverblendschalen). Sie helfen Verfärbungen, Lücken und unregelmäßige Zähne zu korrigieren und den optischen Eindruck gerade im sichtbaren Frontbereich entscheidend zu verbessern.

Mit Verblendschalen, so genannten Veneers korrigieren wir Verfärbungen, Lücken oder Unregelmäßigkeiten im Frontzahnbereich: Diese filigranen, dem Zahn in Form und Farbe naturgetreu nachempfundenen Keramikschalen lassen wir in deutschen Meisterlaboren individuell für Sie fertigen. Mit Veneers können alle "sichtbaren" Zähne versorgt werden. Sie eignen sich zur Korrektur einzelner Zähne und kompletter Zahnreihen. Da nur eine minimale Präparation der Zahnoberfläche zur Befestigung notwendig ist, wird die gesunde Zahnsubstanz geschont.

Veneers bestechen durch ihre Transparenz, Farbe, Struktur und ihr natürliches Aussehen. Unser Ziel ist perfekte Ästhetik bei Schonung wertvoller Zahnsubstanz.